Gewöhnlich gehen die Absatzzahlen zum Verkaufsende einer Baureihe zurück da ja die meisten auf das neue Modell warten, aber nicht so beim 204er. Trotz Auslaufen kann er in Deutschland noch mal deutlich im Vergleich zum Vorjahr zu legen. Natürlich muss man dazu sagen das 2013 kein großartiges Jahr war was den Fahrzeugmarkt betraf. Trotzdem sind die Zahlen, mit Blick auf die Konkurrenz, sehr stark:

Modell Einheiten Jan-Feb 2014 Veränderung in Prozent
Mercedes C-Klasse 7765 17%
Audi A4 6796 -10%
BMW 3er 8663 -8%

Der Verkauf des Nachfolgers W205 startete am 15. März 2014.

Die neue C-Klasse bei Mercedes-Benz: Ansehen…