Scheinwerferausbau

Scheinwerferausbau (Halogen) BJ 98

Ich habe dieses How-To mal stichpunktartig beschrieben, da die Bilder einen Großteil des Ablaufes erklären.

1.) Haube öffnen und Stecker von den Scheinwerfern lösen, ggf. Lampen entnehmen

Tuner

2.) Blinker ausbauen 
• Metall-Haltebügel des Blinkers zur Fahrzeugmitte hin drücken 
• Blinker springt nach vorne raus 
• Stecker der Glühlampe abziehen

Tuner

3.) Abdeckung unter Scheinwerfer lösen 
• die drei sichtbaren Kreuzschrauben entfernen 
• Abdeckung zur Fahrzeugseite hin lösen und am Fahrzeug „hängen“ lassen

Tuner

4.) Versteckte Schraube auf Beifahrerseite lösen 
• Plastikkappe vorsichtig mit einem Schlitz-Schraubendreher aufhebeln 
• dahinter liegende Schraube lösen

Tuner

5.) Versteckte Schraube auf Fahrerseite lösen 
• die zwei im Bild markierten Stecknieten vorsichtig und langsam mit einem Schlitz- 
Schraubendreher raushebeln 
• die so gelöste Abdeckung abnehmen 
• dahinter liegende Schraube lösen

Tuner Tuner

6.) Seitliche Schraube lösen 
• die in den Blinkermulden befindliche Schraube lösen

Tuner

!!! Nun ein Tuch auf den Stoßfänger legen, da dieser sonst verkratzt !!! 

7.) Obere Schraube entfernen 
• Schraube langsam lösen und dabei Scheinwerfer halten, ggf. zweite Person kurz um Hilfe bitten 
• Scheinwerfer nach vorne entnehmen und darauf achten, dass keine Plastikteile beschädigt werden

Tuner

Einbau in umgekehrter Weise durchführen und Scheinwerfereinstellung prüfen lassen.

Die W202-Freunde danken Christian!

Fragen zur Demontage können im Forum gestellt werden: Zum Forum

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.