S 65 AMG und CL 65 AMG: Traumwagen mit V12-Motor

Automobile Gourmets mit dem Sinn für das Besondere schätzen sie seit Langem – den Mercedes-Benz S 65 AMG und den CL 65 AMG. Die beiden Traumwagen mit kraftvollem AMG V12-Motor und exquisiter Ausstattung sind ein Synonym für exklusive Performance und erlesenen Stil. Das gilt auch für die überarbeiteten Modelle, die nicht nur optisch neue Akzente setzen, sondern sich auch durch ein Leistungsplus von 450 kW (612 PS) auf 463 kW (630 PS) und eine Reduzierung von Kraftstoffverbrauch und Emissionen auszeichnen.

Unter Motorfachleuten und Automobil-Enthusiasten gilt ein Zwölfzylinder-Triebwerk seit jeher als die Krönung im Motorenbau. Aus dieser kostbaren Spezies ragt der AMG 6,0-Liter-V12-Biturbomotor des S 65 AMG und CL 65 AMG als ganz besonderes Exemplar heraus. Ein Blick auf die Motordaten verrät, wieso: Aus 5980 Kubikzentimeter Hubraum schöpft der AMG V12 463 kW (630 PS) bei 4800 Umdrehungen. Das maximale Drehmoment beträgt 1000 Newtonmeter und steht konstant von 2300 bis 4300/min zur Verfügung. Aus Rücksicht auf den Antriebsstrang wird das Drehmoment von 1200 auf 1000 Newtonmeter elektronisch begrenzt.

Die Fahrleistungen liefern den Beweis für die außerordentliche Kraft: Beide AMG V12-Modelle absolvieren die Beschleunigung von null auf Tempo 100 in 4,4 Sekunden; die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h (elektronisch begrenzt).

(mehr …)

Aufwertung für S 63 AMG und S 65 AMG

Mercedes-Benz S 63 AMG und S 65 AMG, die leistungsstarken S-Klasse Topmodelle, präsentieren sich ab sofort noch attraktiver: Durch dezenten, aber wirkungsvollen Feinschliff wirken beide Performance-Limousinen markanter und wertvoller als zuvor. Die aktualisierte Technik garantiert noch dynamischere Fahrerlebnisse sowie ein Optimum an aktiver und passiver Sicherheit.

(mehr …)