Mercedes-Benz auf der NAIAS 2011 in Detroit – Faszination Elektromobilität. SLS AMG E-CELL: Supersportler geht in Serie. B-Klasse F-CELL: Mit Wasserstoff um die Welt

Kurz vor dem 125. Geburtstag des Automobils am 29. Januar setzt dessen Erfinder weitere wegweisende Akzente in Sachen Elektromobilität. Auf der North American International Auto Show gab Mercedes-Benz heute seine Entscheidung für die Serienfertigung des SLS AMG E-CELL bekannt. Der batterie-elektrisch angetriebene Supersportwagen entwickelt eine Höchstleistung von 392 kW und ein maximales Drehmoment von 880 Nm. Zweite „elektrisierende“ Neuigkeit: Am 29. Januar fällt in Stuttgart der Startschuss für den „Mercedes-Benz F-CELL World Drive“, die erste Weltumrundung in Automobilen mit Brennstoffzellen-Elektroantrieb.

(mehr …)

SLS AMG E-CELL: Flügeltürer unter Strom

Mercedes-AMG stellt sich den Herausforderungen der automobilen Zukunft: Der SLS AMG E-CELL zeigt den aktuellen Stand bei der Entwicklung eines faszinierenden Supersportwagens mit emissionsfreiem Hightech-Antrieb. Mit einem Leistungspotenzial von 392 kW und 880 Newtonmeter Drehmoment beweist der Technologieträger von AMG eine außerge wöhnliche Performance. Der Flügeltürer mit Elektroantrieb ist Teil der Markenstrategie „AMG Performance 2015“ zur kontinuierlichen Reduzierung von Kraftstoffverbrauch und Emissionen.

Mit dem SLS AMG E-CELL erlaubt Mercedes-AMG einen Einblick in sein aktuelles Ent­wicklungsprojekt – einen kraftvollen und lokal emissionsfreien Supersportwagen. Der in fluoreszierendem „AMG lumilectric magno“ lackierte Flügeltürer gibt den Ausblick auf eine mögliche Kleinserie und steht gleichzeitig als Synonym für die Innovationskraft und Entwicklungskompetenz der Performance-Marke AMG.

(mehr …)

Mercedes-Benz Cars mit drei Elektrofahrzeugen

Als erster Automobilhersteller fährt das Stuttgarter Traditionsunternehmen schon dieses Jahr mit drei serienreifen Modellen ins emissionsfreie Zeitalter der Elektromobilität. Neu ist die Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL. Sie ergänzt dieses Jahr ab Oktober das Angebot von Mercedes-Benz Cars an rein elektrisch angetrieben Fahrzeugen. Dazu zählt bereits der smart fortwo electric drive, Pionier bei batterie-elektrischen Fahrzeugen, der schon seit November 2009 vom Band läuft. Ebenfalls begonnen hat die Serienproduktion der mit Brennstoffzelle ausgerüsteten Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL. Mit diesen drei Elektrofahrzeugen stellt der Erfinder des Automobils entscheidende Weichen für die Ära der Elektromobilität und definiert individuelle Mobilität aufs Neue.

(mehr …)