Designpreis 2011: Mercedes-Benz SLS AMG gewinnt die höchste Designauszeichnung in Gold

Der Mercedes-Benz SLS AMG hat als einziges Automobil den Designpreis der Bundesrepublik in Gold erhalten. Diese Auszeichnung ist besonders wertvoll, da nur Produkte dafür nominiert werden können, die bereits zuvor eine Auszeichnung erhalten haben. Der Supersportwagen aus dem Hause Mercedes-Benz, der mit faszinierenden Linien und markanten Flügeltüren Erinnerungen an den legendären 300 SL der 1950er Jahre wach ruft, musste sich gegen starke Konkurrenz behaupten. Über 1500 Produkte waren für den Design-Wettbewerb gemeldet, den der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie bereits zum 41sten Mal ausgelobt hatte – ein Teilnehmerrekord.

(mehr …)

Award: Das schönste Auto ist der SLS AMG

Stuttgart – Der Supersportwagen Mercedes-Benz SLS AMG feiert einen glanzvollen Sieg beim großen europäischen Design-Wettbewerb von AUTO BILD. Rund 200 000 Leser der 21 europäischen Ausgaben des Fachblatts kürten den neuen Flügeltürer zum schönsten Auto Europas. Außerdem wurde der SLS AMG beim größten Technologie-, Sport- und Lifestyle-Contest der Welt mit dem begehrten Plus X Award für „High Quality“ und „Design“ ausgezeichnet.

Der Mercedes-Benz SLS AMG sammelt weitere hochkarätige Auszeichnungen: Nachdem die AUTO BILD-Leser dem Supersportler aus Affalterbach bereits den AUTO BILD Design Award 2010 für Deutschland verliehen haben, verbuchte er bei der europaweiten Wahl nun sogar einen Doppelsieg. Die rund 200 000 Wähler der internationalen Ausgaben des großen Fachblatts setzten ihn nicht nur in der Kategorie Coupés und Cabrios auf den ersten Platz, sondern erkoren den neuen Flügeltürer auch gleich zum Gesamtsieger dieses Automobil-Schönheitswettbewerbs. Damit darf sich der SLS AMG mit dem Titel „schönstes Auto Europas“ schmücken.

(mehr …)

Drei Modelle von Mercedes-Benz mit dem 2009 GOOD DESIGN Award ausgezeichnet

Das angesehene Chicago Athenaeum – Museum of Architecture and Design hat drei Mercedes-Benz Modelle auf besondere Weise geadelt und der E-Klasse, dem E-Klasse Coupé und dem SLR Stirling Moss den GOOD DESIGN® Award verliehen – die älteste Auszeichnung für herausragende Produktgestaltung.

Seit 1950 vergibt das Chicago Athenaeum – Museum of Architecture jedes Jahr den internationalen GOOD DESIGN® Award an die innovativsten und am besten gestalteten Produkte weltweit. Dieses Jahr entschied die Institution, drei Modelle von Mercedes-Benz mit dem GOOD DESIGN® Award auszuzeichnen – die E-Klasse, das E-Klasse Coupé sowie den SLR Stirling Moss.

Auch im letzten und im Jahr zuvor hat die Jury des GOOD DESIGN® Award die hohe Designqualität von Mercedes-Benz Automobilen gewürdigt und den GLK sowie die C-Klasse ausgezeichnet.

Der ehemalige Kurator des Museums of Modern Art, Edgar Kaufmann Jr., hat das Chicago Athenaeum – Museum of Architecture vor sechzig Jahren gemeinsam mit den bedeutenden Pionieren des modernen Designs Charles und Ray Eames, Russel Wright, George Nelson und Eero Saarinen gegründet.