Zur Markteinführung der neuen Generation der C-Klasse startet Mercedes-Benz heute eine umfassende Kampagne. Unter dem Claim „Eine Klasse voraus“ unterstreicht die integrierte Marketingoffensive in selbstbewusster Gelassenheit den Führungsanspruch der C-Klasse in ihrem Segment. Denn mit einer neuen Wertigkeit im Innenraum, die höchste Design- und Komfortansprüche erfüllt, und einer äußerst umfangreichen Sicherheitsausstattung bietet die jüngste Generation des volumenstärksten Mercedes-Modells dasselbe hohe Niveau wie die aktuellen Oberklasse- und Luxusfahrzeuge – und wird damit abermals neue Maßstäbe im Segment der kompakten mittleren Premiumklasse setzen.

„Mit der neuen Generation der C-Klasse macht Mercedes-Benz seine jüngsten Innovationen jetzt auch der Mittelklasse zugänglich“, so Anders Sundt Jensen, Leiter Markenkommunikation Mercedes-Benz Cars. „Die Kampagne stellt die innovativen Sicherheits- und Komfortfeatures sowie den hohen Designanspruch insbesondere im Innenraum auf provokante, aber charmante Art in den Fokus.“

In einem reichweitenstarken Mix über die Kommunikationskanäle Print, TV, Funk und Online wird die neue Generation der C-Klasse dynamisch in Szene gesetzt. Besonders die starke TV-Präsenz über drei Wochen sorgt für eine breite Sichtbarkeit. Die beiden 45- und 30-sekündigen TV-Spots inszenieren auf humorvolle und spielfilmartige Weise jeweils die C-Klasse Limousine und das T-Modell. Im Fokus steht dabei das innovative Assistenzsystem ATTENTION ASSIST, das die Ermüdung des Fahrers schon im Ansatz erkennt und ihn rechtzeitig warnt. Der 20-sekündige PreRoll unter dem Titel „Souvenir“ spielt auf amüsante Weise mit dem bis zu 1.500 Liter fassenden Laderaumvolumen des C-Klasse T-Modells.

Während TV-Spots und PreRoll in einer ländlichen Umgebung spielen, zeigt sich die C-Klasse in den Printanzeigen in einem urbanen Umfeld. Der Look „Living City“ inszeniert auf besondere Weise die Sportlichkeit und Dynamik der neuen Bestseller-Generation. Das Fahrzeug steht jeweils prominent vor einer urbanen, lebendigen Kulisse, die allerdings nicht im Detail zu erkennen, sondern durch eine besondere Fototechnik dramatisch überhöht gezeichnet ist. Jede Anzeige greift mit einer prägnanten Botschaft ein herausragendes Merkmal der neuen C-Klasse auf – beispielsweise den ATTENTION ASSIST mit „Denkt an Sie, wenn Sie an etwas anderes denken“ oder die außergewöhnliche Sparsamkeit mit „Eine Effizienz-Klasse voraus“. Ergänzend dazu werden im Hörfunk sogenannte Bi-Spots geschaltet, die zu einem Besuch beim Händler am 26. März 2011 einladen.