Die AutoBILD hat in allen Klassen die wertstabilsten Modelle im Alter von 4 Jahren ermittelt. Dabei konnte sich Mercedes in 4 von 16 Klassen den ersten Platz sichern. Das zeigt dass der Wertverlust bei der Premiummarke, trotz hohem Grundpreis, nach wie vor am geringsten ist.

In folgenden Fahrzeugklassen hat ein Mercedes den geringsten Wertverlust:

Mittelklasse

Mercedes C220 CDI T. Neupreis: 37.812 EUR – Restwert: 20.220 EUR (53,5%) – Wertverlust: 17.583 EUR

Luxusklasse

Mercedes S 350 CDI. Neupreis: 73.007 EUR – Restwert: 35.773 EUR (49,0%) – Wertverlust: 37.234 EUR

Vans

Mercedes R 300 CDI. Neupreis: 49.623 EUR – Restwert: 23.571 EZR (47,5%) – Wertverlust: 26.052 EUR

Grosse Coupés

Mercedes E 250 CDI. Neupreis: 44.685 EUR – Restwert: 24.800 EUR (55,5%) – Wertverlust: 19.885 EUR

Beiden Mini-Vans konnte der Mercedes B 180 CDI den zweiten Platz erringen, nur noch geschlagen von einem Toyota Verso 1.6. Das selbe gilt für den Mercedes E 200 CDI der sich in der Klasse Oberklasse nur dem Audi A5 2.0 TFSI Sportback geschlagen geben musste.

Zum AutoBILD-Artikel