Der September war bisher der erfolgreichste Monat für Mercedes-Benz Cars in diesem Jahr. Kurz zusammenfassen lässt sich das wie folgt:

• Starke Verkäufe bei der E-Klasse
• Die S-Klasse ist Spitzenreiter im Luxussegment
• Erneuter Rekordabsatz in China

Insgesamt konnten letzten Monat 114.300 Fahrzeuge abgesetzt werden, das entspricht nur noch einem Rückgang von ca. 7% im Vergleich zum Vorjahr (122.200 Stück). Mercedes-Benz lieferte 104.900 Fahrzeuge an Kunden aus, das sind 5% weniger als im Vorjahr (110.700). Besonders erfolgreich waren die neue E-Klasse, so wie die neue Generation der S-Klasse.

Seit der Markteinführung wurden über 70.000 Fahrzeuge der neuen E-Klasse verkauft. Damit ist der W212 wieder das meist meistverkaufte Modell seiner Klasse. In Deutschland liegt der Marktanteil bei ca. 60%, weltweit bei ca. 40%.

In China konnten letzten Monat 7.000 Fahrzeuge abgesetzt werden, das sind 3.700 mehr als im Vorjahresmonat.

Es liesst sich gut dass sich die Zahlenlangsam wieder bessern. In Deutschland werden sich die Verkäufe wohl bald wieder auf das Vorjahresniveau einpendeln. Allerdings vermisse ich weiterhin positives über die C-Klasse, die scheint einfach nicht so richtig zu laufen.